Hive Tour Update - Communities

in #hivebuzz7 months ago

Es ist nun schon einige Tage her, dass wir euch die Hive Tour und dessen neuestes Update vorgestellt haben. Wenn du es verpasst hast, kannst du hier den Vorstellungs-Post und das erste update nachlesen.

Wir setzen unsere Arbeit und den Weg, den wir mit euch gegangen sind, mit weiteren Etappen und Schritten fort.

This post is translated in English - here
Este post está traducido al español - aquí
Une version en français de ce post est disponible - ici

Vorstellung von Communities

Hive ist eine große Community von Benutzern, die sich oft um gemeinsame Interessen herum zusammenfinden und so Gemeinschaften bilden.

Die neuen Schritte, die wir euch jetzt liefern, drehen sich um dieses Konzept, das manchmal missbraucht wird und das mehr Aufmerksamkeit verdient.

1. Communities verwenden

In dieser Etappe geht es darum, über Hive-Communities Menschen mit gemeinsamen Interessen zu finden und sich mit ihnen zu verbinden.

Wir laden dich ein, durch die Liste der Communities zu scrollen und diejenigen zu finden, die dir interessant erscheinen. Es sollten zumindest einige dabei sein, die dich ansprechen.

Natürlich ist eine großartige Möglichkeit, sich mit Menschen in einer Community zu verbinden, das direkte Teilen von Beiträgen in dieser Community.

Diese Schritte werden dir helfen, deinen sozialen Kreis auf Hive zu erweitern.

2. Communities verwalten

Du kannst dich noch stärker in das Leben einer Community einbringen, indem du einer ihrer Moderatoren oder Administratoren wirst.

Moderatoren sind Helfer, die dafür sorgen, dass Diskussionen reibungslos ablaufen und dass die Mitglieder die in der Community festgelegten Regeln einhalten.

Administratoren übernehmen mehr Verantwortung in Communities, indem sie deren Parameter und Mitglieder verwalten.

Diese Schritte laden dich ein, dies zu entdecken.

3. Eine eigene Community besitzen

Wenn du keine Community gefunden hast, die zu dem passt, was du auf Hive teilen möchtest, kannst du deine eigene Community erstellen und verwalten.

Es ist natürlich nicht zwingend notwendig, alle Schritte dieser Phase zu durchlaufen, da es kontraproduktiv wäre, Tausende von neuen Communities ohne Abonnenten und Aktivität zu haben.

Handle also mit gesundem Menschenverstand, bevor du dich auf dieses Abenteuer einlässt!

Wie geht es weiter ?

Wir sind schon bereit für die nächsten Schritte, die euch in einen anderen Teil von Hives Leben führen sollen.

Wir lassen euch zuerst diesen oben vorgestellten entdecken, bevor wir in den kommenden Tagen diese neuen enthüllen.

Also, bleibt dran!

Das HiveBuzz Team

Vielen Dank an @louis88 für die Übersetzung dieses Beitrags.


HiveBuzz is a project created by @arcange