Paper Press

in STEMGeeks10 months ago (edited)

Today I would like to introduce my little project: a press for the production of paper profiles
I was inspired by this young man:


The whole thing should cost as little as possible, I still had most of the materials lying around somewhere
The frame consists of squared timber and threaded rods, so the height can be easily adjusted and the construction weighs little

Heute möchte ich mein kleines Projekt vorstellen: eine Presse zur Herstellung von Papier Profilen
Inspiriert wurde ich von diesem jungen Mann:


Das ganze sollte möglichst wenig kosten, den größten Teil der Materialien habe ich noch irgendwo liegen gehabt
Der rahmen besteht aus Kanthölzern und Gewindestangen, so lässt sich die Höhe leicht verstellen und die Konstruktion wiegt nur wenig

p1.png

p2.png

p3.png

I wanted to make a beam because I thought it was a relatively simple and stable construction ...
I then printed the necessary parts and assembled everything, everything that should later come into contact with the paper mache I laid out with baking paper
The shape consisted of 4 parts, the upper part with a profile, the lower part with a profile and the two sides were simply made of squared timber

Ich wollte einen Träger herstellen, da ich das für eine relativ einfache und stabile konstruktion gehalten habe...
Ich habe dann die Nötigen Teile gedruckt und alles montiert,alles was später mit dem Pappmaché in Berührung kommen sollte habe ich mit Backpapier ausgelegt
Die Form bestand aus 4 Teilen, oberer Teil mit Profil, unterer Teil mit Profil und die beiden Seiten bestanden einfach aus Kanthölzern

f1.png

IMG_20201216_175747.jpg

I had found a 2T jack and wanted to transfer the force of the ram as centrally as possible and built a kind of damper, which actually wasn't necessary ... afterwards you are always smarter

Ich hatte einen 2T Wagenheber gefunden und wollte die Kraft des Stempels möglichst mittig übertragen und habe eine Art Dämpfer gebaut, was aber eigentlich gar nicht nötig gewesen wäre...hinterher ist man immer schlauer

IMG_20201220_171535.jpg

IMG_20201220_175255.jpg

When everything was prepared, I then stirred everything together
I took the paper with me from work, we have a paper shredder there and it produces a lot of material
I built a mixer out of a threaded rod and a printed part
I made the right mixture by feeling (water & some paste)

Als alles vorbereitet war habe ich dann alles zusammen gerührt
Das Papier habe ich auf der Arbeit mitgenommen, dort haben wir einen Aktenvernichter und der produziert jede menge Material
Aus einer Gewindestange und einem gedruckten Teil habe ich mir einen Mixer gebaut
Die richtige Mischung habe ich nach gefühl hergestellt (Wasser & etwas Kleister)

IMG_20201217_123049.jpg

IMG_20201221_092443.jpg

IMG_20201221_093139.jpg

Then I started to press, it should be ensured that everything was positioned exactly in the middle
When I released the jack, everything looked relatively good
The only thing I didn't really think about beforehand was molding, which then turned out to be fatal
The part could not be removed without destroying it

Anschließend habe ich dann angefangen zu pressen, es sollte unbedingt darauf geachtet werden, das alles exakt mittig positioniert wurde
Als ich den Heber dann gelöst habe sah auch alles relativ gut aus
Nur über das ausformen habe ich mir vorher keine großen Gedanken gemacht, was sich dann als fatal erwies
Das Teil ließ sich nicht entfernen ohne es zu zertören

IMG_20201221_100348.jpg

IMG_20201221_192417.jpg

But I really wanted to create a usable part as long as the mass hadn't dried
I then simply removed the printed profile at the top and bottom, greased the shape a little and then pressed it again
The result could then also be shaped and dried

Ich wollte aber unbedingt noch ein brauchbares Teil erzeugen, solange die Masse noch nicht getrocknet war
Ich habe dann einfach das gedruckte Profil oben und unten entfernt und die Form noch ein wenig eingefettet und dann nochmal gepresst
Das Ergebniss lies sich dann auch ausformen und trocknen

IMG_20201222_231324.jpg

IMG_20201223_084036.jpg

IMG_20201229_094545.jpg

Because everything was more or less created in the living room, I am very satisfied with the results, I plan more shapes and would like to experiment with the mass again
Unfortunately, the pictures were all taken with the mobile phone and often you don't really have a hand free to take a decent picture when doing handicrafts
I would be happy to receive suggestions and questions

Dafür das alles mehr oder weniger im Wohnzimmer entstanden ist, bin ich mit den Ergebnissen sehr zufrieden, ich plane noch weitere Formen und möchte auch mit der Masse nochmal experimentieren
Die Bilder sind leider alle samt und sämtlich mit dem Handy entstanden und oft hat man beim basteln auch nicht wirklich eine Hand frei um ein anständiges Bild zu machen
Ich würde mich über Anregungen und Fragen freuen

Posted with STEMGeeks

Sort:  

Cooles Projekt!

LG Michael

!invest_vote
!jeenger

Dankeschön 😊

Posted using Dapplr

Klasse Projekt, hoffe mehr davon zu lesen :)
!ENGAGE 10

Vielen Dank 🥳

Posted using Dapplr

Yay - selber machen ist immer geil. Für den Anfang sieht das schon sehr gut aus, bin gespannt was du noch so fabrizierst :)

Vielen Dank, habe auch noch eine Menge Ideen, ist aber auch eine ganz schöne Schweinerei 🐷

Posted using Dapplr

Du hast ein Upvote von mir bekommen, diese soll die Deutsche Community unterstützen. Wenn du mich unterstützten möchtest, dann sende mir eine Delegation. Egal wie klein die Unterstützung ist, Du hilfst damit der Community. DANKE!

Manually curated by goldendawne from the @qurator Team. Keep up the good work!

Thank you for your engagement on this post, you have recieved ENGAGE tokens.

@mima2606 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient!
@mima2606 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !

Your contribution was curated manually by @mima2606
Keep up the good work!