Das wandeln in der Kryptowelt

in Deutsch D-A-CHlast year

Hallo Freunde,

wenn man wie ich und viele von euch den ganzen Tag in der Kryptowelt rumhängt, dann wird das alles Alltag. Ich meine Begriffe wie Staking, Reward Pool, die Tatsache wie Splinterlands funktioniert, die Hive-Engine und die ganzen Projekte die hier passieren. Als ich hier ankam war Hive mehr oder weniger eine reine Plattform zum Bloggen und voten. Splinterlands und die Engine waren noch weit weg. Um genau zu sein fast ein Jahr bis zu Splinterlands und fast zwei Jahre bis zur Engine.

Damals war der Einstieg auch noch relativ einfach im vergleich zu heute. Man hat weniger beachten müssen und es gab aber auf der anderen Seite auch viel weniger Möglichkeiten etwas zu machen. Aber ich hatte das Glück mit dem System zu wachsen. Über die Jahre kam stückchenweise alles neue dazu. Man konnte vieles einfach ausprobieren und es kam nicht alles auf einmal, sondern etwa alle drei Monate kam irgendwas, was man zum rumspielen nutzen konnte. Vieles ist nicht mehr da, wie Drugwars, Nextcolony und DLive. Andere Projekte sind erfolgreich gewesen, aber man konnte vieles ausprobieren und hat so nach und nach ein Wissen aufgebaut, wo heute wahrscheinlich viele Fragen wie das funktioniert. Aber da fällt mir Bill Gates wieder ein, der Mal meinte die meisten überschätzen was sie in einem Jahr verdienen können und unterschätzen, was man in sieben Jahren verdienen kann. Da ist es interessant, dass es mit Wissen genauso ist.

Und das ist auch ein Problem. Ich sitze jetzt schon seit vier Jahren hier rum. Vier Jahre in denen ich mich mit der Technik soweit auseinander gesetzt habe, nach vier Jahren in denen man jeden Tag irgendwie mit Hive zu tun hatte, ist das alles eine große Sache. Das ist mir auch auf dem letzten Meetup in Wien aufgefallen. Die Themen waren für mich die gleichen wie jeden anderen Tag auch. Tag für Tag geht es um das gleiche, man lernt zwar hin und wieder was neues. Aber so oft ist das auch wieder nicht. Das meiste lerne ich nicht mehr aus Gesprächen, sondern durch das studieren der Technik. Das ist wahrscheinlich einfach das Schicksal wenn man lange dabei ist. Das ist auch ein Grund warum ich mich so viel mit der Community beschäftige. Es sind die Menschen auf Hive wo ich mehr lernen kann. Die Technik ist soweit intus, dass ich nur noch von wenigen etwas lernen kann, aber bei den Menschen lernt man mehr. Sei es ihr Verhalten, ihre Ansichten oder einfach nur Mal die Möglichkeit einen anderen Blick auf ein Thema zu bekommen.

So das wars aber auch schon wieder. Ich melde mich ab.

Sort:  

Ist das nicht bei jedem Thema so? Wenn man sich lang genug mit einem bestimmten Thema beschäftigt, hat man das meiste schon mal gehört, gelesen und verstanden (Gebiete der theoretischen Forschung mal ausgenommen)

Aber so ticken wir Menschen doch, oder? Wir lernen etwas neues und wenn wir das soweit intus haben, dann ziehen wir weiter, bis wir etwas neues gefunden haben, das es zu lernen lohnt. So entwickelt man sich weiter.
Abgesehen von denen die ihr Leben lang auf Grundschulniveau bleiben und den ganzen Tag mit RTL verbringen :D

Gut da hast du Recht. Und ja, es wäre traurig auf dem Grundschulniveau mit RTL zu bleiben.

Ja für meine baldige Ehefrau und mich sind das ebenfalls
gängige Begriffe wie beim Hobby Pokern mit Freunden
die Chip Stakes, Blinds und Outs zu berechnen,
ist schon verrückt das selbst sie so nerdig geworden ist 😄

Das Ding ist alles kommt und geht zu seiner Zeit,
man kann auch nicht während des Herbstes die Blätter
der Bäume mit Sekundenkleber wieder dran heften damit es ewig Sommer bleibt.

Tja die Zeit, die verdammte Zeit mein Lieber...

Jedenfalls ist es gerade wirklich spannend zu sehen wie schnell sich momentan
alles gerade ändert, Offline Banken gehen den Bach unter, Läden schließen da sie gegen
die digitalen Angebote verlieren, BTC wird teilweise offline angenommen und so weiter.

Was genau gerade passiert verstehe ich auch noch nicht so wirklich,
selbst wir haben seit einigen Monaten auch nur noch ein rein digitales kostenfreies Konto
samt Broker Depo und so weiter. Warten wir mal ab was die nächsten 5 - 10 Jahre für uns
bereit halten werden! 😏

Ich bin jetzt ca. 1,5 Jahre hier, um genau zu sein bin ich knapp vor der abspaltung von Hive, damals bei Steemit aufgeschlagen.
Für mich war das eine völlig neue welt die mich damals fast erschlagen hat, weil ich von nichts hier eine ahnung hatte, der zeitpunkt mit den ganzen streitereien die es damals gab, war wahrscheinlich auch nicht unbedingt optimal und ich dachte mehr als einmal daran hier wieder zu verschwinden.

Aber ich habe mich dank einiger netter kontakte durchgebissen und jetzt 1,5 jahre später doch auch vieles dazugelernt und kann mittlerweile sogar neuankömmlingen das ein oder andere mit auf dem weg geben.

Manches werde ich leider einfach nicht mehr lernen auch wenn ich eigentlich daran interessiert wäre.
Das sind halt die technik sachen, da ist mir das meiste einfach zu kompliziert und mir fehlt da das verständnis dafür, da brauche ich fast bei jeder kleinigkeit immer noch hilfe.

Aber das schöne ist, hier bekommt man für alles hilfe und das war/ist es auch, dass mich nun schon so lange hier hält.

Freut mich zu hören das du was lernen konntest. Vor allem wenn man es dann anderen erklären kann, hat man es ja wirklich verstanden und alles weiß man nie.

ok, wenn ich mal dumm fragen darf, was konkret lernst du denn von Menschen?

Vor allem anders zu denken. Wenn man ein Fachidiot ist, verliert man manchmal die Welt um einen herum aus den Augen und erkennt nicht mehr, wie ein normaler Mensch die Welt sieht.

Ach was, du bist doch kein Fachidiot!

Das unterschätzt du oft. Du willst nicht wissen was los ist, wenn ich Mal 2-3 Tage durchgarbeitet habe.

arbeite nicht so viel! Work smart, not hard!

Manchmal hat man da leider keine Wahl.

Ich kann die Frage natürlich nur aus meiner Sicht beantworten. Ich denke Respekt ist das allerwichtigste was wir von anderen Menschen lernen können.

Das funtkionert aber nur im Tausch: Respekt gegen Respekt. Man kann es nicht kaufen oder sich durch Gewalt oder Angst verschaffen.

@mima2606 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient!
@mima2606 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !

Ja natürlich!

LG Michael

!invest_vote

Ja da gebe ich Dir Recht, alleine was wir durch die Community (Menschen) lernen ist viel Wert und begeistert mich jeden Tag neu.

Dann muss es aber auch mal gesagt werden, dass wir von Dir viel lernen. Du bist sehr present und gibst Dein Wissen gerne an uns weiter.

LG Michael

!invest_vote

Danke

Für mich ist das ja alles komisches Zeug, bin froh, wenn man möglichst wenig Walltes und Co. braucht und einfach mit Paypal zahlen kann 😄.
Ja ich weiss, Schande über mich aber ich kann mich einfach nicht richtig begeistern, obwohl ich Dezentral und Anonym an sich gut finde.
Is bissl so wie wenn jemand weiss, er sollte nur Biofleisch kaufen, aber im Laden trotzdem die Billigwurst kauft. 😄
Das spannende an Hive finde ich, dass man Menschen mit komplett anderen Perspektiven findet und eben nicht so schnell in einer Blase landet wie auf FB und Co.

Liebe Grüsse,
Raffi

Das spannende an Hive finde ich, dass man Menschen mit komplett anderen Perspektiven findet und eben nicht so schnell in einer Blase landet wie auf FB und Co.

Ist auch kein Wunder. Wir haben keinen Algorithmus der den Content filtert, dadurch ist es zum einen schwerer, auf der anderen Seite aber auch leichter Content zu finden.

Servus @satren,

Splinterlands und die Engine waren noch weit weg

War da nicht davor Steemmonsters ??? Und dann erst Umbennung auf Splinderlands....

lg

Die Umbenennung gab es aber schon vor dem Fork.

!PIZZA

Seine Erzählung begann ja weit vor dem Fork... und nicht erst von der Abspaltung

Ich nenne es gleich beim heutigen Namen. Viele wissen nicht Mal mehr das es Mal Steemmonsters hieß.

@mima2606 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient!
@mima2606 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !

PIZZA!

PIZZA Holders sent $PIZZA tips in this post's comments:
@quekery(1/18) tipped @reiseamateur (x1)

Learn more at https://hive.pizza.

Congratulations @satren! You received a personal badge!

You powered-up at least 10 HIVE on Hive Power Up Day!
Wait until the end of Power Up Day to find out the size of your Power-Bee.
May the Hive Power be with you!

You can view your badges on your board and compare yourself to others in the Ranking

Check out the last post from @hivebuzz:

Hive Power Up Month Challenge - Winners List
Hive Power Up Day - December 1st 2021 - Become an Orca!